Optimaler Umgang mit Spannungen

"Was uns den Weg verlegt, bringt uns voran."
Chinesisches Sprichwort

Konflikte mit Kollegen, Mitarbeitern, Führungskräften, Kunden und Lieferanten, gehören zum Unternehmensalltag und sind unvermeidbar. Überschreiten sie allerdings ein ungesundes Mass, können sie destruktiv wirken und nehmen viel Zeit und Energie ein.

Eine kompetenter Umgang mit Spannungen fördert eine erfolgreiche Zusammenarbeit, ermöglicht die Früherkennung von Konflikten und unterstützt eine erfolgreiche Klärung von Unterschieden.

Zielgruppe: Führungskräfte, ProjektleiterInnen, MitarbeiterInnen, die Kompetenzen für einen strukturierten Umgang mit "brenzligen" Situationen aufbauen möchten. 

Ziele: Sie erhalten einen Erste-Hilfe-Koffer für spannungsgeladene Situationen:

  • Wertschätzend und klar sprechen Sie brenzlige Situationen an, anerkennen und verbinden Gegensätze.
  • Sie erfahren wie Sie auf verbale Angriffe gelassen und kompetent antworten können.
  • Sie erkennen wie Sie proaktiv einen Beitrag für faire und nachhaltige Lösungen leisten können.

Inhalte

  • Wahrnehmen erster Anzeichen von unterschwelligen Spannungen
  • Das offizielle Thema und  "Um was es vielleicht auch noch geht"
  • Umwandeln von Konfliktenergie in Kooperationsenergie, Spannungen als Motor für Entwicklungsschritte nutzen
  • Direktes, konstruktives Ansprechen von Widersprüchen, Irritationen
  • Professioneller Umgang mit Emotionen
  • Das 4-Phasen Klärungsgespräch und faire Lösungen. 

In diesem 2-tägigen Seminar erhalten Sie anhand Ihrer eigenen Praxisfälle Rückmeldungen zu Ihrem (Konflikt-)verhalten und haben die Möglichkeit neues, wirksames Verhalten im Umgang mit Spannungen zu erlernen.

Dieses Seminar biete ich gerne inhouse mit massgeschneidertem Inhalt für Ihr Unternehmen an. Termine auf Anfrage: +41 79 56 98 674 oder per Email. 

Zurück zur Übersicht